Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

SommerFitness 2017 vom 3. bis 20. Juli

3 Wochen – 14 Angebote – Kommen, so oft Sie wollen: auch 2017 gibt es wieder die beliebte Sommer-Fitness-Aktion. Diesmal im Programm: Indian Balance – Capoeira – QiGong – BodyWeighExercises – Slowtime – ZumbaFitness – GanzkörperFitness – Faszientraining – BodyFeeling – Body Fit&Dance – FightAerobic – Wirbelsäulengymnastik – BodyFitness – Pilates. Flatrate-Karte für 24 € ab sofort erhältlich. Hier können Sie sich anmelden

Sehen Sie hier den Flyer.


Gärten des Barock

Idee und Beispiele aus Deutschland und aus Österreich: Die Kunsthistorikerin Ute Gladigau referiert am Mittwoch, 31. Mai um 19.30 Uhr m Rathaus Kolbermoor.

Im 18. Jhdt. blickte man mit Bewunderung nach Frankreich - die Gärten des bayerischen Kurfürsten Max Emanuel in Nymphenburg und Schleißheim, sind ohne die französischen Vorbilder undenkbar. Dominique Girard gestaltete die Natur entsprechend dem Willen und Anspruch seiner fürstlichen Auftraggeber. Wir erleben das perfekte Zusammenspiel von Zierbeeten, in Form geschnittenen Bäumen und Hecken, Brunnen und Skulpturen. Der Ruf dieses jungen Gartenarchitekten war so nachhaltig, dass auch Prinz Eugen von Savoyen ihn mit der Gestaltung seines Belvedere-Gartens in Wien beauftragte. Dieser ist eines der vollkommensten Gesamtkunstwerke der Profanbaukunst. Abendkasse


Fastenwandern mit Wildkräuterkunde

Mit Hans Nefzger fasten, wandern und Natur erfahren: vom 26. bis zum 30. Juni.

Stärken Sie Ihr Immunsystem, entgiften und entschlacken Sie auf natürliche Weise. Dieses halbtägige Fastenwandern soll vor allem für solche Teilnehmer eine Möglichkeit bieten, dies von zu Hause aus durchzuführen, da "nur" ein halber Tag gewandert wird. Es gibt täglich wechselnde, sehenswerte Routen mit jeweils ca. 5-7 km Wegstrecke. Weitere Besonderheit ist die Vermittlung von heimischer Wildkräuterkunde und Wahrnehmungsübungen (einschließlich Schweigen) in der freien Natur! Mit Einführungsabend am 19. Juni (Anmeldung erforderlich)



Heimat neu entdecken - Kultur- und Künstlerlandschaften

Unter dem Motto ‚kultouren‘ legt die vhs Kolbermoor im Frühjahr 2017 ein besonders breit gefächertes Vortrags- und Exkursionsprogramm vor.

Erleben Sie die Heimat neu – die Wertschätzung der Nähe ist wie eine Neuentdeckung!

Alle Veranstaltungen finden Sie unter der passenden Rubrik oder auf unserem Flyer zum download.

 


Unsere aktuellen Topkurse

freie Plätze Tablet-Grundkurs (Android)
ab 27.06.2017, 09:30, Rathaus; EDV-Raum Nr. 123
Anmeldung möglich Fastenwandern "light" mit Wildkräuterkunde
ab 19.06.2017, 09:00, Treffpunkte für die Wanderungen werden besprochen
freie Plätze iPad und iPhone Grundkurs
ab 06.07.2017, 18:00, Rathaus; EDV-Raum Nr. 123
Anmeldung möglich Office 2013 kompakt und intensiv
ab 01.07.2017, 09:00, Rathaus; EDV-Raum Nr. 123
Anmeldung möglich Traditionelle vegetarische Küche Indiens
ab 20.06.2017, 18:00, Pauline-Thoma-Mittelschule, Küche
freie Plätze Gestalten mit Word: Flyer, Broschüren, Aushänge
ab 22.06.2017, 18:00, Rathaus; EDV-Raum Nr. 123
freie Plätze Ebay - Ein- und Verkaufen im Internet
ab 23.06.2017, 18:00, Rathaus; EDV-Raum Nr. 123
freie Plätze Erben und Vererben
ab 22.06.2017, 19:00, Rathaus; Trauzimmer

Exkursion ins 'Blaue Land'

Franz Marc in Kochel und Gabriele Münter in Murnau

Die Kunsthistorikerin Ute Gladigau begleitet die Exkursion am Samstag, den 24. Juni

Kochel am See präsentiert in dessen Haus das künstlerische Werk Marcs, im Museumsneubau von 2008 werden außerdem seine Arbeiten mit denen seiner  Zeitgenossen in einen Kontext gestellt. Beides ist eingebettet in einen malerischen Park mit Blick auf den Kochelsee.

Im benachbarten Murnau erkunden Sie auf einem geführten Spaziergang zahlreiche Wirkungsstätten der Malerin Gabriele Münter. Sie erwarb 1909 ein kleines, buntes Häuschen mit einem wunderschönen Garten, das als 'Russenhaus' zu einem bedeutenden Treffpunkt der Avantgarde wurde.


Traditionelle vegetarische Küche Indiens

 

Mit Charanjit Heer am Dienstag, 20. Juni von 18 bis 22 Uhr.

Die Besonderheit der vegetarischen Küche Indiens rührt vom Zusammenwirken der frischen Zutaten und der harmonisch abgestimmten Gewürze her. Die Curries wie z. B. Alloo Gobhi (goldgelb leuchtendes Blumenkohl-Curry), Matter Paneer (hausgemachter Käse mit frischen Erbsen), Dal (Linsen-Gericht) sowie Halwa, Gajarela oder Kheer (Süßspeisen) lassen einem das Wasser im Mund zusammenlaufen. Wir werden auf das jeweilige Gericht abgestimmte Gewürzmischungen selbst kreieren. Wir verwenden regionale frische Lebensmittel möglichst aus dem Bioanbau - nicht nur für Vegetarier! Anmelde- und Stornoschluss: 14.06.17

Veranstaltungskalender

Februar 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728     

Bau eines klassischen Langbogens

Bogenbau ist eine hohe Kunst und ein anspruchsvolles, aber auch entspannendes Handwerk. Während dieses zweitägigen Intensivkurses lernen Sie, einen schussstarken und robusten Bogen selbst zu bauen. Martin Sinzinger leitet jeden Teilnehmer erfahren und fachkundig an, aus einem Stück Stamm Schritt für Schritt einen eigenen individuellen und ästhetischen Langbogen zu fertigen. Dabei werden die klassischen und professionellen (Hand)-Werkzeuge wie Beil oder Ziehmesser eingesetzt. Samstag, 29. Juli und Sonntag, 30. Juli 2017.

Bogenbau für Kinder und Jugendliche

Intensiv-Wochenend-Workshop am 29. und 30. Juli für Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren unter der Leitung von Martin Sinzinger.

An zwei Tagen entstehen individuelle, dem jeweiligen Alter und Konstitution angemessene Bögen von hohem Niveau. Die Bögen sind mit einfachen Haselstecken nicht mehr vergleichbar, sondern auf traditionelle Bogenbauer-Weise mit professionellem Werkzeug aus Eschen-Stammsegmenten herausgearbeitet und begleiten ihren Schützen in der Regel über Jahre. Ein herrliches Gefühl, wenn aus dem starken Prügel ein leichter, eleganter, ästhetischer und doch kraftvoller Bogen geworden ist!



Das neue vhs-Programm Frühjahr / Sommer ist online und liegt im Rathaus, der Bücherei, in vielen Geschäften und Banken in und rund um Kolbermoor zur kostenlosen Mitnahme bereit – stöbern Sie auch online in unserer breiten Angebotspalette!

Das Semester-Motto lautet kultouren– wir laden Sie ein, sich mit uns auf den Weg zu machen. Denn die kleinen Schätze liegen oft nebenan – die ‚Schönheit liegt im Auge des Betrachters‘ heißt es. Doch die vhs Kolbermoor steht auch für ein breites Angebot an Computer- und Sprachkursen, an Angeboten, die Sie fit und gesund halten. Sie finden Hightlights im kraetiven  kunsthandwerklichen und künstlerischen Gestalten, außergewöhnliche Kochkurse und und und ....



Kontakt

vhs Kolbermoor

Rathausplatz 1
83059 Kolbermoor

Tel.: 08031 98338
Fax: 08031 97473
E-Mail: info@vhs-kolbermoor.de

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch:
09:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 18:00 Uhr

Anmeldung außerdem auch im Bürgerbüro im Rathaus Tel.: 08031 2968 100

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen