Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Rund um die Gesundheit

Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit & Fitness >> Rund um die Gesundheit

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich I508 - @Migräne - die richtige Ernährung kann helfen!

( ab Di., 23.11., 19.00 Uhr, Online)

Die Migräne gehört zu den Krankheiten, bei denen Ärzte oft ratlos sind und lediglich mit Medikamenten die Symptome zu bekämpfen versuchen. Betroffene leiden oft enorm und
sind in ihrer Lebensqualität meist massiv eingeschränkt. Ein Einfluss der Ernährung auf die Migräne wird schulmedizinisch weitestgehend ausgeschlossen. Mittlerweile mehren sich allerdings Studien, die darauf hinweisen, dass es sich bei der Migräne um ein Energiedefizit des Gehirns handelt und Migräniker ein Stoffwechselproblem mit (bestimmten) Kohlenhydraten haben. In diesem Vortrag wird erläutert, warum Ernährung auch bei Migräne ganz entscheidend zur Linderung beitragen kann und es werden ganz konkrete Tipps zur Umsetzung gegeben.

Anmeldung möglich I509 - @Abnehmen mit Genuss

( ab Do., 27.1., 19.00 Uhr, Online)

Für viele Menschen ist der Beginn eines neuen Jahres mit guten Vorsätzen verbunden. Eines der
häufigsten Ziele ist dabei das Abnehmen. An Vorschlägen mangelt es nicht. Magazine überbieten sich
mit allerlei Wunderdiäten. Diese Diäten sind oft mit einem Verzicht verbunden. Und nach der
Verzichtsphase sind die Pfunde schnell wieder drauf. Wie es besser geht und vor allem, wie man sein
Gewicht in den Wohlfühlbereich verschiebt, ohne zu darben, das erfahren Sie in diesem Vortrag.

freie Plätze I510 - Wissenswertes zur Darmgesundheit und Darmsanierung

( ab Do., 25.11., 19.30 Uhr, Rathaus; Großer Sitzungssaal)

Ein gesunder Darm ist die Säule unserer Gesundheit und unseres Immunsystems. Doch Antibiotika, denaturierte Nahrung, Pestizide wie auch Stress belasten die Verdauungsorgane, schädigen die Darmflora und schwächen das darmassoziierte Immunsystem. Daher leiden immer mehr Menschen an Allergien und Nahrungsunverträglichkeiten oder entwickeln chronische Magen-Darm-Erkrankungen.
An diesem Abend erklärt die Apothekerin Ingrid Bierl in leicht verständlicher Weise das menschliche Verdauungssystem und vermittelt einen Überblick über Kräuter, Gewürze und Nahrungsmittel sowie bewährte Haus- und Heilmittel.

freie Plätze I514 - Waldbaden zur Wintersonnwend

( ab So., 19.12., 13.00 Uhr, Treffpunkt wird bekannt gegeben)


Shinrin Yoku für Teilnehmer, die Waldbaden noch nicht kennen, aber in die Thematik hineinschnuppern möchten.
Tauchen Sie bewusst in die Waldatmosphäre ein und erleben Sie mit all Ihren Sinnen die Natur.
Lernen Sie in einem 2-stündigen Waldbad die japanische Entspannungsmethode des Shinrin Yoku kennen.
Genießen Sie verschiedene Sinnes- und Achtsamkeitsübungen sowie sanfte Bewegungen in der heilsamen Waldluft. Erfahren Sie bei einem „Waldbad“, warum der Wald heilsame Kräfte birgt und welche Wirkung die Waldatmosphäre auf Ihren Körper und Ihr Wohlbefinden hat.
Die gewonnenen Erkenntnisse und Übungen können zur Stressprävention und Förderung der Achtsamkeit einfach in den Alltag übertragen werden.
Wohltuende Effekte, die viele Menschen ganz neu zu schätzen lernen.

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche


Das aktuelle Programmheft "Neue Wege" ....

.... finden Sie zur kostenlosen Mitnahme an der vhs, im Rathaus, der Bücherei sowie in vielen Banken und Geschäften


Aktuelle Corona-Maßnahmen


Wie umgehen mit der eigenen Sterblichkeit? Über eine der schwierigsten Fragen des Menschseins

Vortrag von Gregor Luks am Dienstag, 26.10.2021

Der Tatsache der eigenen Endlichkeit ins Auge zu blicken, ist alles andere als einfach. Obwohl das ganze Leben letztlich darauf hinaus läuft, wurde und wird diese schwierigste Frage des Menschseins oftmals verdrängt, verschwiegen oder tabuisiert. Allerdings haben sich alle Kulturen durch die Geschichte mit dem Tod und dem Sterben auseinandergesetzt. Der Psychologe, Psychoonkologe und Kulturwissenschaftler Gregor Luks wird einführend einen kulturell-historischen Vergleich geben. Als Impuls- und Orientierungsquellen für das anschließende Gespräch werden die existenziellen Forscher Irving Yalom, Elisabeth Kübler-Ross und Viktor Frankl dienen.
Präsenzveranstaltung, 19.30, Rathaus Kolbermoor; mit Anmeldung


Kulinarische Reise von Nord- nach Südindien

Koch-Workshop mit Charanjit Heer am Samstag, 30. Oktober

Die Küche Indiens ist eine der facettenreichsten der Welt. Jede Region Indiens hat ihre typischen Spezialitäten, wie z. B. Badam Pasanda, Korma, Rogan Josh, Vindaloo, Idli, Dhokla, Daal etc.. Wir bereiten aus den unterschiedlichen Regionen einige traditionelle Gerichte mit Fleisch und Gemüse sowie weitere Beilagen und eine Süßspeise mit eigens kreierten Gewürzmischungen sowie ein typisches Getränk zu. Darüber hinaus erhalten Sie einen Einblick in die Gewürzwelt Indiens, deren harmonische Verwendung das Geheimnis der indischen Küche ausmacht. Wir verwenden regionale frische Lebensmittel möglichst aus dem Biologischen Anbau.
Samstag, 30.10.2021, 11.00 - 16.00 Uhr


Vier Abende mit Dr. Peter Deters-Itzelsberger, dienstags 19:00 Uhr, ab 9. November

(1) Plattentektonik
(2) Das Alter der Erde und der Gesteine im Rahmen der Plattentektonik
(3) Erdbeben und Vulkanismus
(4) Alpen - Anden - Vogesen: die Gebirge der Erde und ihre unterschiedliche Entstehung
Präsenz, 4x dienstags, ab 09.11.2021, 19.00 Uhr, Rathaus Kolbermoor, mit Anmeldung


freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Internetanmeldungen nicht möglich
Internetanmeldungen nicht möglich

Kontakt

vhs Kolbermoor

Rathausplatz 1
83059 Kolbermoor

Tel.: 08031 98338
E-Mail: info@vhs-kolbermoor.de

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch:
09:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 18:00 Uhr

Anmeldung außerdem auch im Bürgerbüro im Rathaus Tel.: 08031 2968 100

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen