Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Fair Trade

Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft >> Fair Trade

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich I150 - WELTREISE zu Fair-Trade-Produzenten, Naturwundern & Heiligtümern

( ab Fr., 28.1., 19.30 Uhr, Rathaus; Großer Sitzungssaal)

Mit wunderschönen Fotos, inspirierenden Erzählungen und stimmungsvoller Musik nehmen wir die Zuschauer mit auf eine außergewöhnliche Reise um unseren Planeten. Ob in trocken-kargen Savannen- und Wüstengebieten, an palmenbestandenen Traumstränden, in steilen Bergdörfern oder im üppig-grünen Regenwald, rund um die Welt hießen uns die Menschen herzlichst willkommen.
Bauern und Kunsthandwerkerinnen gewährten uns einzigartige Einblicke in ihr alltägliches Leben. Wir durften fotografieren, wie sie in akribischer Handarbeit Genussmittel und Gebrauchsgegenstände herstellen, die wir hierzulande tagtäglich, völlig selbstverständlich konsumieren und verwenden.
Bei aller räumlichen Distanz gibt es eine Verbindung zwischen unseren weltweiten Gastgebern: Sie sind, genau so wie wir, Teil der internationalen Fair-Trade-Bewegung. Die Live-Reportage ist eine Liebeserklärung an unseren Planeten. Sie macht Mut, sich für eine gerechtere, friedlichere und menschlichere Welt zu engagieren.

Anmeldung möglich I151 - Ausstellung: fairer Handel WELTWEIT

( ab Fr., 28.1., 7.30 Uhr, Rathaus; Galerie)

Beim Fairen Handel steht nicht der Profit, sondern der Mensch im Mittelpunkt. Das Ziel ist, weltweit menschenwürdige Lebens- und Arbeitsbedingungen zu schaffen sowie den Produzenten Zukunftsperspektiven zu eröffnen. Wie das gelingt und auf welchen Prinzipien der Faire Handel beruht, zeigen wir mit Bildern aus zwölf Jahren Fair-Trade-Fotografie.
Die Wanderausstellung gibt berührende Einblicke ins Leben von Kleinbauern und Kunsthandwerkerinnen. Sie sensibilisiert für ein humaneres Miteinander und fördert die Wertschätzung für Menschen, die in Lateinamerika, Afrika, Asien und Deutschland Dinge des täglichen Bedarfs für uns produzieren.

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche


Aktuelle Corona-Maßnahmen



Das aktuelle Programmheft "Neue Wege" ....

.... finden Sie zur kostenlosen Mitnahme an der vhs, im Rathaus, der Bücherei sowie in vielen Banken und Geschäften






freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Internetanmeldungen nicht möglich
Internetanmeldungen nicht möglich

Kontakt

vhs Kolbermoor

Rathausplatz 1
83059 Kolbermoor

Tel.: 08031 98338
E-Mail: info@vhs-kolbermoor.de

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch:
09:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 18:00 Uhr

Anmeldung außerdem auch im Bürgerbüro im Rathaus Tel.: 08031 2968 100

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen