Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Unsere Dozenten >> Marc Andrae

leider kein Bild von Marc Andrae
Wirtschaftsingenieur MBA & Eng.

Das Wertangebot vieler Handwerker, Produzenten, Händler und Dienstleister steht heute im Zentrum der Digitalen Transformation. Eine eigene Digitale Strategie hilft dabei seine Marke, Dienstleistungen, Produkte und vor allem sein Unternehmen, ganz nah am Kunden zu positionieren. Kleine, digitale Momente schenken Sichtbarkeit und führen dazu bei authentischer und persönlicher Kommunikation von neuen Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern „gefunden“ zu werden. Denn durch Digitalisierung entsteht Nachfrage. Meine Name ist Marc Andrae, ich bin Unternehmer, Dozent und Forscher im Team KMU 4.0 der Hochschule Rosenheim. Meine Kurse an der VHS haben das Ziel, den kleinen, regionalen Unternehmen im Raum Bad Aibling, Kolbermoor und Rosenheim passende Werkzeuge für Ihre eigene Digitale Strategie an die Hand zu geben. Ich bin mir sicher, die Digitalisierung ist nicht aufhaltbar, aber für die Unternehmen der Region sinnvoll nutzbar.

www.marcandrae.de

Zur Zeit keine Kurse.

zurück zur Übersicht

Unsere Programmbereiche

Veranstaltungskalender

März 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    1 23
45678910
11 12 13 14 151617
181920 21 222324
25262728 29 30 31

Köstlichkeiten der arabischen Küche

Mit Bchira Amara EP Guedri, Freitag, 29.03.19, 18.00 - 22.00 Uhr

Wir begeben uns auf eine kulinarische Reise durch Arabien und bereiten eine Auswahl an orientalischen Köstlichkeiten zu. Diese traditionellen Gerichte aus verschiedenen Regionen des Landes können Sie dann zu Hause leicht nachkochen. Vorspeise: Salata michwiya (gegrillter Salat), Hauptgerichte: "Couski bil Allouch" (Couscous mit Lammfleisch), "Rouz bil fekiya" (Reis mit Nüssen und Hähnchenbrust), "Chorba bil Hout" (Suppe mit Dorade), Nachspeise: "youyou" mit Mandeln. Anmelde- und Stornoschluss: 26.03.19
 


Italienisch lernen und Natur genießen

Kompaktkurs ‚Italienisch für Urlaub und Reise‘ mit Natur-Ausflügen im Trentino / Norditalien mit Gianna Berrera, 17. bis 20. Juni 2019

Von Montag bis Donnerstag Vormittag lernen Sie die wichtigsten Sätze und Ausdrücke für den Urlaub, damit Sie in den wichtigen Situationen Ihrer Reise gut zurechtkommen.

Am Nachmittag unternehmen Sie gemeinsam Ausflüge und leichte Wanderungen. Dabei trainieren Sie die Alltagssprache in der Praxis. Sie erkunden die Region und genießen die typischen regionalen Spezialitäten.

Pracorno ist ein kleines, ruhiges Bergdorf (ca. 900 m über dem Meer) im ausdrucksvollen Val di Rabbi, dessen Siedlungen zwischen 800 und 1400m liegen. Das Val di Rabbi wiederum ist ein Seitental des Val di Sole; die höher gelegenen Bereiche des Tales gehören zum Naturpark Stilfser Joch. Die Täler werden wegen ihrer Berge, Seen, Flüsse und Wälder unter Naturliebhabern sehr geschätzt.  Der Lago di Tovel ist einer der Naturschönheiten, die Sie besuchen werden. Trentino gehört zu Südtirol, allerdings wird dort nur Italienisch gesprochen.

Informations- und Einführungsabend mit Gianna Berrera am Donnerstag, 2. Mai, 20.00 Uhr

An diesem Abend wird Ihnen Gianna Berrera Programm und Konzept des Sprachkurs- und Naturaufenthalts erläutern und alle praktischen und organisatorischen Fragen mit Ihnen klären.

Anmeldung erforderlich bis spätestens 10. Mai 2019.


Blättern Sie auch in unserem Pogrammheft, das im Rathaus,der Bücherei, in Banken und Geschäften zur kostenlosen Mitnahme aufliegt.

Kontakt

vhs Kolbermoor

Rathausplatz 1
83059 Kolbermoor

Tel.: 08031 98338
Fax: 08031 97473
E-Mail: info@vhs-kolbermoor.de

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch:
09:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 18:00 Uhr

Anmeldung außerdem auch im Bürgerbüro im Rathaus Tel.: 08031 2968 100

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen