Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Führung durch die Wohnanalge 'Klosteranlage' in Weyarn


Zu diesem Kurs


Hinter dem Neubau bzw. der Renovierung der Häuser im Klosteranger Weyarn stehen bestimmte Ideen und Konzepte, die das Zusammenleben der Menschen zu einer ‚living community‘ fördern.
Menschen unterschiedlicher Generationen leben hier nachbarschaftlich zusammen. Sie begegnen sich ungezwungen, unterhalten sich, entwickeln gemeinsame Ideen und helfen sich gegenseitig. Das Miteinander ist das Ziel, denn jeder hat seine individuellen Talente, die er den anderen zur Verfügung stellen kann. So soll aus guten Nachbarn eine lebendige Gemeinschaft entstehen. Die Häuser am Klosteranger unterstützen dies durch ihre Architektursprache.
Die Projektleiterin und Architektin Karin Drexler erklärt auf einem Spaziergang durch Vergangenheit und Zukunft, durch Prälaturen, Rosengarten, Mehrgenerationenhaus und Supermarkt die Konzeption und Entstehung dieser außergewöhnlichen Anlage. Im Anschluss an die Führung Möglichkeit zur Einkehr im Klostercafé.

Kursnr.: E163
Kosten: 0,00 € Anmeldung noch möglich bis Donnerstag, 24.10.19, 17.00 Uhr
Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.


Termin(e)

Fr. 25.10.2019, 15:00 - 16:30 Uhr Uhr


freie Plätze freie Plätze


Kursort

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Dozent(en)

Karin Drexler

Zur Zeit keine Kurse.

leider kein Bild von  Karin Drexler

Unsere Programmbereiche

Veranstaltungskalender

November 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
45 6 78 910
11 1213 141516 17
18 19 20 212223 24
2526 27 28 29 30  


Gesellschaft und politische Ordnung von der Antike bis zum Beginn der Moderne

4-teilige Reihe mit Dr. Stefan Schmitt ab Montag, 11. November

Was ist der Mensch? Wie sollen die Menschen ihr Zusammenleben organisieren? Welche gesellschaftliche Ordnung ist optimal und garantiert den Zusammenhalt der Gesellschaft? Darf die Religion im Staat mitbestimmen? Spiegelt der Staat die göttliche Ordnung und den Willen Gottes auf Erden? Wer soll überhaupt regieren und wie lange?
Essentielle Fragen wie diese bestimmen die politische Theorie von der Antike bis in die Moderne. Der Kunsthistoriker und Philosoph Dr. Stefan Schmitt erörtert mit Ihnen diese Fragen anhand eine Streifzugs durch die Philosophie-Geschichte.

11.11.19: Mensch, Staat und Gesellschaft in der politischen Theorie der Antike
18.11.19: Politische Theorie in Renaissance und Barock von Macchiavelli bis Bodin
25.11.19: Gesellschaft und Gesellschaftsvertrag - die großen politischen Denker der Aufklärung
02.12.19: Der Vordenker der UNO - Weltfrieden und Staatenbund bei Immanuel Kant

 


Kalligraphie mit Pinsel und Feder

Workshop über drei Abende mit Sabine Sewald

Kalligraphie ist die Kunst des Schönschreibens. Wir erlernen und vertiefen verschiedene Zierschriften mit dem Pinsel oder der Feder. Auf Papier und Leinwand gestalten wir Initialen, individuelle Anordnungen von Sätzen, weihnachtliche Motive und Sprüche oder wirkungsvolle Hervorhebungen einzelner Buchstaben/Wörter auf ansprechend gestalteten Hintergründen.
3x ab 06.11.19, 18.00 - 20.00 Uhr


Kontakt

vhs Kolbermoor

Rathausplatz 1
83059 Kolbermoor

Tel.: 08031 98338
Fax: 08031 2968 309
E-Mail: info@vhs-kolbermoor.de

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch:
09:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 18:00 Uhr

Anmeldung außerdem auch im Bürgerbüro im Rathaus Tel.: 08031 2968 100

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen