Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Kreatives

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kreatives

Seite 2 von 2

Anmeldung möglich L530 - Spaß am Nähen - Grundkurs "Spaß am Nähen"

( ab Mi., 12.10., 18.00 Uhr, Pauline-Thoma-Mittelschule, Textilraum)

Sie möchten gerne lernen, Schönes aus Stoff selbst zu erschaffen? Dann wecken Sie Ihr Talent und gesellen Sie sich zu unserem Neueinsteiger-Nähkurs! In lockerer Runde lernen Sie unter Gleichgesinnten, wie Sie mit Stoff, Nadel und Faden sowie mit der Nähmaschine ganz einfach effektvolle Dinge zaubern können. Natürlich soll daraus auch ein eigenes Projekt entstehen - das kann eine einfache Bluse sein, Kissen, Taschen oder wie wäre es mit einem Doubleface-Hüftschmeichler? Sie müssen keine fertige Idee mitbringen - die entwickelt sich auch im Austausch und mit den Anregungen der Kursleiterin!
Mitbringen siehe vhs-kolbermoor.de

Anmeldung möglich L531 - "Mein eigenes Projekt" Nähtreff für Grundlagenkönner

( ab Mi., 9.11., 18.00 Uhr, Pauline-Thoma-Mittelschule, Textilraum)

Sie haben Spaß am Nähen, beherrschen die Grundlagen-Techniken, und möchten jetzt mit fachkundiger Unterstützung und individueller Anleitung ein eigenes Projekt verwirklichen?
Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Am ersten Abend werden Ideen besprochen und weiter entwickelt. Anita Weiß gibt hier schon wesentliche Ratschläge, was mit welchen Mitteln und Stoffen und entsprechend der eigenen Vorstellungen umgesetzt werden kann.
Dann geht es los! Unter Ihren Händen nimmt die Idee Form an, Sie lernen alles, was nötig ist, um zum Erfolg zu gelangen. Es macht Spaß, sich selbst zu kleiden - individueller und ausdrucksstärker geht es kaum!
Mitbringen siehe www.vhs-kolbermoor.de

Anmeldung möglich L532 - Zu lang, zu kurz, zu eng, zu weit? Workshop Änderungsschneiderei

( ab Sa., 19.11., 9.00 Uhr, Pauline-Thoma-Mittelschule, Textilraum)

Ob länger oder kürzer, enger oder weiter, ob ein Riss, Loch, Knöpfe oder Taschen, ob bunter, peppiger, lustiger oder klassischer - alles kann geändert werden! Willkommen sind Lieblingsteile, Flohmarktschnäppchen, Ererbtes und Wieder-Entdecktes, zu Kleines und zu Großes - wir werden viel Spaß dabei haben, alles in neue Form und Farbe zu bringen! Anita Weiß gibt individuelle Anleitung zum eigenen Projekt - und korrigiert, falls Vorkenntnisse und Ideen nicht in Einklang zu bringen sind.
Mitbringen siehe vhs-kolbermoor.de

freie Plätze L533 - Workshop - Janker selbst nähen

( ab Sa., 15.10., 9.00 Uhr, Pauline-Thoma-Mittelschule, Textilraum)

Trauen Sie sich das zu - einen Janker selbst zu nähen?
Unter Anleitung von Anita Weiß gelingt dies allen Grundlagenkönnern auf der Nähmaschine. Der attraktive und pfiffiger Schnitt ist so einfach angelegt, dass das Vorhaben tatsächlich an einem Vormittag fertig wird.
Mitbringen siehe www.vhs-kolbermoor.de

freie Plätze L540 - Socken selbst gestrickt

( ab Mo., 7.11., 18.00 Uhr, Pauline-Thoma-Mittelschule, Textilraum)

Socken stricken ist nicht schwer - wenn man weiß, wie es geht! Und wenn man am besten sach- und fachkundig begleitet und unterstützt wird. Anita Weiß gibt die Anleitung Schritt für Schritt, nachvollziehbar und für alle umzusetzen. Wenn doch mal eine Masche runterfällt, ist sie zur Stelle, um das Werkstück zu retten.
Stricken Sie mit Gleichgesinnten in fröhlicher Runde Socken für sich oder als individuelle Weihnachtsgeschenke.
Mitbringen: Schreibunterlagen, Wolle und passendes Nadelspiel, z.B. nach Beratung bei Farben Schiffmann.

freie Plätze L541 - Baby-Sachen stricken

( ab Mo., 28.11., 18.00 Uhr, Pauline-Thoma-Mittelschule, Textilraum)

Die kleinen Sachen für's Baby sind eine Freude für alle - doch nicht immer leicht zu arbeiten. Aber es ist erlernbar und macht Spaß! Ob kleine Schühchen, Socken, eine niedliche Babyhose oder ein Jäckchen - alles ist möglich! Sie bestimmen selbst, was Sie sich vornehmen. Die Kursleiterin Anita Weiß hilft Ihnen, die Idee so anzupassen, dass Sie den Entwurf auch verwirklichen können und leitet Sie dabei an. Die kleinen Werkstücke kann man relativ schnell fertig stellen - bei richtiger Technik und Fingerfertigkeit. Schließlich haben Sie individuelle Stücke selbst gefertigt, die süß und witzig aussehen und garantiert passen.
Mitbringen: Musterheft falls vorhanden, Wolle und Stricknadel

freie Plätze L550 - Waschmittel & Co. - einfach gemacht und gut für die Umwelt

( ab Mi., 23.11., 18.00 Uhr, Pauline-Thoma-Mittelschule, Küche)

Waschmittel, Weichspüler und WC-Haushaltsreiniger selbst zu machen hat viele Vorteile und ist einfach zu bewerkstelligen. Mit einfachsten Mitteln lassen sich diese Produkte zu einem Bruchteil der Kosten herstellen. Es ist günstiger, gesünder und umweltfreundlicher.
Mitbringen siehe vhs-kolbermoor.de

freie Plätze L551 - Seifen sieden - leicht gemacht!

( ab Mi., 16.11., 18.00 Uhr, Pauline-Thoma-Mittelschule, Küche)

Lassen Sie sich entführen in die faszinierende Welt des Seifensiedens! Seife sieden ist eine kleine Kunst und ein altes Handwerk, das Jeder erlernen kann. Durch das Vermischen von pflanzlichen Ölen und einer Lauge entsteht in einem chemischen Prozess eine eigene Seifencreation. Die individuell hergestellte Seife ist hautpflegend und ein beliebtes Mitbringsel.
Mitbringen siehe vhs-kolbermoor.de

freie Plätze L561 - Trommelworkshop: Djembé und Cajón für Einsteiger

( ab Do., 29.9., 18.45 Uhr, Rathaus; Trauzimmer)

Die Djembé ist eine der ältesten und weltweit beliebtesten Handtrommeln bzw. Musikinstrument westafrikanischen Ursprungs.
Das Cajón - auch "Rhythmuskiste" oder "kleines Schlagzeug" genannt - ist als Trommelinstrument allseits bekannt und für viele populäre Musikrichtungen bestens geeignet. Da die grundlegenden Spielweisen und Anschlagtechniken beider Instrumente identisch sind, biete ich "Djembé" und "Cajón" als kompakten "Trommelworkshop" gerne an. Die Klangunterschiede allerdings sind deutlich hörbar.
Der Kurs ist für Einsteiger gedacht. Wir lernen gemeinsam die Basics, sowie typische, einfache bis komplexere, authentische Rhythmen bzw. auch stilistische Grooves spielerisch zu trommeln.
Trommeln macht Spaß und klug, baut Stress ab, schafft Lebensfreude und regt die Ausschüttung von Glückshormonen an. Nebenbei werden Konzentrationsfähigkeit, Feinmotorik, Sinnenwahrnehmung und Aufmerksamkeit trainiert.
Bitte eigenes Instrument (Djembé oder Cajón) mitbringen!

freie Plätze L562 - Trommelworkshop: Djembé und Cajón für Fortgeschrittene

( ab Do., 29.9., 20.00 Uhr, Rathaus; Trauzimmer)

Die Djembé ist eine der ältesten und weltweit beliebtesten Handtrommeln bzw. Musikinstrument westafrikanischen Ursprungs.
Das Cajón - auch "Rhythmuskiste" oder "kleines Schlagzeug" genannt - ist als Trommelinstrument allseits bekannt und für viele populäre Musikrichtungen bestens geeignet. Da die grundlegenden Spielweisen und Anschlagtechniken beider Instrumente identisch sind, biete ich "Djembé" und "Cajón" als kompakten "Trommelworkshop" gerne an. Die Klangunterschiede allerdings sind deutlich hörbar.
Dieser Kurs ist für Fortgeschrittene gedacht. Wir lernen gemeinsam einfache bis komplexere, authentische Rhythmen bzw. auch stilistische Grooves spielerisch zu trommeln. Zusätzlich kommt das Trommeln individueller "Fills" dazu. Als optimales Skript verwenden wir das vom Autor veröffentlichte Lehrwerk EASY DRUMMING (www.voggenreiter.de - bitte selbst besorgen und mitbringen) sowie zusätzliche Dokumente.
Trommeln macht Spaß und klug, baut Stress ab, schafft Lebensfreude und regt die Ausschüttung von Glückshormonen an. Nebenbei werden Konzentrationsfähigkeit, Feinmotorik, Sinnenwahrnehmung und Aufmerksamkeit trainiert.
Bitte eigenes Instrument (Djembé oder Cajón) mitbringen!

Seite 2 von 2

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Internetanmeldungen nicht möglich
Internetanmeldungen nicht möglich

Kontakt

vhs Kolbermoor

Rathausplatz 1
83059 Kolbermoor

Tel.: 08031 98338
E-Mail: info@vhs-kolbermoor.de

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch:
09:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 18:00 Uhr

Anmeldung außerdem auch im Bürgerbüro im Rathaus Tel.: 08031 2968 100

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen