Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Aktuelles Programm der vhs Kolbermoor

Für den Herbst präsentiert die vhs Kolbermoor wieder eine breite Palette an Kursen, Seminaren und Vorträgen. Das Programm ist wie gewohnt mit Präsenzveranstaltungen bestückt.Die Volkshochschule versteht sich als Ort der Bildung, aber insbesondere auch der Begegnung, des direkten, persönlichen Dialogs und des kollegialen oder freundschaftlichen Treffens Gleichgesinnter.
Alle Veranstaltungen finden im Rahmen eines aktuellen Hygiene-Konzeptes statt. Zur Erleichterung der Organisation wird um eine frühzeitige Anmeldung gebeten. Entsprechend der Maßgaben wurde für einige Kurse die maxinale Teilnehmerzahl reduziert - auch deshalb ist es sinnvoll, sich rechtzeitig anzumelden! Ebenso ist nun eine vorherige Anmeldung bei allen Vorträgen und Einzelveranstaltungen notwendig.



Themen-Schwerpunkt "Nachdenken über Corona"

Das Corona-Virus hat auf gesundheitlicher, menschlicher und gesellschaftlicher Ebene heftige Reaktionen hervorgerufen. Die Zeitphase
der „Corona-Krise“ – ob anhaltend oder abgeschlossen – gehört sicherlich zu den gravierendsten Einschnitten und Neuordnungsphasen
der Geschichte nach dem zweiten Weltkrieg. Viele der einschneidenden Maßnahmen oder sich verstetigenden Prozesse
werden die gesellschaftliche Realität nachhaltig und dauerhaft verändern. Ziel der kurzen Veranstaltungsreihe ist es, für jeden Interessierten
anhand kritischer Fragen die Möglichkeit zu einer differenzierten Betrachtung anzubieten und die persönliche Reflektion anzuregen.

Die Übersicht über die Veranstaltungen finden Sie unter dem Navigationspunkt "Gesellschaft" oder auf dem aktuellen Flyer zum Download.


Unser blauer Planet - ein Glücksfall im Universum

Vortrag von Dieter Fuchs am Mittwoch, 21.10.2020, 19.30 Uhr

Sie erhalten Einblicke in die Entwicklungsgeschichte der Erde und erfahren, wie die Stoffkreisläufe der Erde und das Leben selbst über Milliarden Jahre hinweg die Entwicklung und den Erhalt unserer Biosphäre sichern. Dabei sorgen unsere Sonne, unser großer Mond und die übrigen Planeten im Sonnensystem für weitgehend stabile Verhältnisse. Diesen 'Glücksfall' sollten wir schätzen und alles tun, um ihn so einzigartig und lebensfreundlich zu erhalten. Rathaus Kolbermoor, mit Anmeldung.

 


Bayerische und österreichische Mehlspeisen

Koch-Workshop mit Christian Mittl, Samstag, 17.10.2020, 9 - 13 Uhr

Wir bereiten die Klassiker wie Germknödel, Dampfnudeln, Kaiserschmarrn, Rupfhauben und noch weitere Leckereien zu. Soßen und Ragouts runden diese Klassiker ab und machen diese zu einem Geschmackserlebnis.


Unsere aktuellen Topkurse

freie Plätze Insekten zeichnen
ab 23.10.2020, 19:00, Justus-von-Liebig-Schule, Gebäude 1, vhs Werk-Atelier
Anmeldung möglich Effiziente Nutzung von Suchmaschinen
ab 29.10.2020, 19:00, Live im Internet von zu Hause aus teilnehmen
Anmeldung möglich Italienisch mit Vorkenntnissen
ab 21.10.2020, 08:30, Rosenheimer Str. 8, Seminar 2
freie Plätze Digitale Strategien 2021
ab 28.10.2020, 09:00, Rathaus; EDV-Raum Nr. 123
freie Plätze Wandel' Dich, nicht das Klima!
ab 29.10.2020, 19:30, Livestream, mitmachen von überall
Anmeldung möglich Digitale Fotos bearbeiten und verwalten
ab 21.10.2020, 09:00, Rathaus; EDV-Raum Nr. 123
Anmeldung möglich Italienisch mit Grundkenntnissen - am Vormittag
ab 21.10.2020, 10:15, Rosenheimer Str. 8, Seminar 2
freie Plätze Excel-Themenabend SVERWEIS
ab 30.10.2020, 16:30, Rathaus; EDV-Raum Nr. 123

Philosophieseminar "Die Würde des Menschen"

Mit Dr. Stefan Schmitt am Samstag, 17.10.2020, 9.30 - 15.15 Uhr

Die Geschichte der Menschheit lehrt, dass offenbar nichts so schnell angetastet und gefährdet ist wie die Würde des Menschen. Oft genug war sie wie selbstverständlich das Opfer der Interessen Einzelner oder ganzer Gruppen: Tyrannis, Sklavenhalterei, Rassismus, Nationalismus, Chauvinismus, religiöse Konflikte oder organisierte Kriminalität - die Liste der üblichen Verdächtigen ist lang. Unsere moderne westliche Zivilisation ist in der Tradition des Humanismus über die Aufklärung zur Erkenntnis gelangt, dass der Schutz der Menschenwürde das höchste Gut ist. Dennoch wird die Menschenwürde überall auf der Welt auch bekämpft und massiv in Frage gestellt. Es bleibt ein fragiles Gut, das wir ständig reflektieren und schützen müssen. Das Seminar zeigt die Entwicklung dieses zentralen Begriffs von der Antike bis in die Gegenwart auf.


Digitale Strategien 2021

Workshop mit Marc Andrae, 2x mittwochs, ab 28.10., 9 - 11.30 Uhr

Einstieg in das digitale Zeitalter mit Online-Seminaren, Live-Streams und digitalen Produkten
In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie die Möglichkeiten des Internets für Ihr Unternehmen gezielt nutzen. Unter Anleitung von Marc Andrae bekommen Sie Einblick in die vielen verschiedenen Marketingmöglichkeiten, die Ihnen aufgrund der Digitalisierung zur Verfügung stehen.
- Digitalisierung als große Chance in der Krise
- Mindset und Regeln für Unternehmer und Mitarbeiter in einer digitalen Zeit
- Positionierung meines Unternehmens, Produkts od. Dienstleistung im Internet und auf Social Media
- Entwicklung von digitalen Produkten (Webinare, Online-Coaching, Video-Kurse, Online-Akademien)


Unsere Programmbereiche


Veranstaltungskalender

September 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 123456
78910111213
141516 1718 1920
21 22 23 24 25 2627
28 29 30     


Kursleiter*in Deutsch als Fremdsprache / Italienisch / Spanisch / Gesundheit gesucht!

Bei Interesse beim Team der vhs melden.


Insekten – Ausstellungen im Rathaus Kolbermoor

Vernissage am 15. Oktober um 19.00 Uhr mit Einführungsvortrag von Klaus Dehler

Ab dem 15. Oktober werden im Rathaus Kolbermoor zwei Ausstellungsprojekte gezeigt: „Faszination Insekten“ ist der Titels des Beitrags der Ortsgruppe Kolbermoor des Bund Naturschutz. Anhand von neun bebilderten Tafeln wird verdeutlicht, warum die Zahl der Insekten seit 30 Jahren beständig abnimmt und was jeder Einzelne zu ihrem Schutz beitragen kann.

Hans Unterbuchner präsentiert in der Foto-Collage-Ausstellung „Schätze Deine(r) Heimat“ Fotografien von heimischen Insekten – überwiegend Schmetterlingen - , aber auch seltenen Pflanzen oder Vögeln. Als ehrenamtlicher Artenschutzkartierer für Tag- und Nachtfalter und Libellen für das Landesamt für Umwelt hat er im Laufe der Jahre zahlreiche Fotos von bekannten bis hin zu vollkommen unbekannten Arten aufgenommen. Er wurde 2019 mit dem "Grünen Engel" des BStM für Umwelt und Verbraucherschutz ausgezeichnet

Die Eröffnung der Ausstellungen mit einer öffentlichen Vernissage findet am 15. Oktober ab 19.00 Uhr im Rathaus Kolbermoor statt. Klaus Dehler, der Vorsitzende der BN-Ortsgruppe Kolbermoor, wird in einem Einführungsvortrag über die Insekten berichten: Mit den momentan bekannten etwa 900 000 Arten sind sie artenreicher als alle übrigen mehrzelligen Lebewesen zusammen. Aber was sind eigentlich Insekten, wo und wie leben sie und wie beeinflussen sie unser Leben?




Kontakt

vhs Kolbermoor

Rathausplatz 1
83059 Kolbermoor

Tel.: 08031 98338
E-Mail: info@vhs-kolbermoor.de

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch:
09:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 18:00 Uhr

Anmeldung außerdem auch im Bürgerbüro im Rathaus Tel.: 08031 2968 100

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen