Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Umweltwochen an der vhs Kolbermoor

Filmvorführungen, Vorträge, Besuch beim Biobauernhof und Stadtradel-Aktionen ab 18. März

Ab 18. März stellt die vhs Kolbermoor die Umwelt in den Mittelpunkt. Dieser Aktion vorangestellt ist ein Ausspruch des Dalai Lama, der so wahr ist wie er banal erscheint:

‚Unser Planet ist unser Zuhause, unser einziges Zuhause. Wo sollten wir hingehen, wenn wir ihn zerstören?‘

In den Themenfeldern Ökologische Landwirtschaft, Bienen, Energie und Mode sehen Sie jeweils einen Film bzw. einen Vortrag. Dort finden Sie Informationen zur globalen Situation und Anregungen für eigenes Handeln. Selbst aktiv werden Sie, wenn Sie mit den Klimaschutzmanagern des Mangfalltales Fahrrad-Ausflüge in die Umgebung unternehmen und interessante lokale Initiativen besuchen. Mehr finden Sie in diesem Flyer, im Programm der vhs oder nach und nach auf der Startseite dieser Website.


Film: Der Bauer und sein Prinz

Filmvorführung am Dienstag, 9. April, 19.00 Uhr, Biohof Schlarb, Dr.-Thann-Straße 1aj, Schlarbhofen/Kolbermoor

"Sieht so das Paradies aus? Bertram Verhaag entführt uns mit oppulenten poetischen Bildern nach Südengland auf die Ökologische Farm von Prinz Charles. Sie müssen nach dem Ansehen dieses Films gefasst sein, vielen Vorurteilen Lebewohl sagen zu müssen. Vorurteile gegen Prinz Charles und gegen ökologische Landwirtschaft."
Der Film zeigt einen Prinzen, der die Vision hat, die Welt ökologisch zu ernähren und die geschundene Natur zu heilen. Dieses Ziel verfolgt er mit seinem charismatischen Farmmanager David Wilson jetzt schon seit 30 Jahren.
Die einmalige Zusammenarbeit der Beiden beweist mit poetisch eindrücklichen Bildern, wie ökologische Landwirtschaft funktioniert und welchen Nutzen und welche Heilkraft von ihr ausgeht. Bertram Verhaag beobachtete die beiden Visionäre mehr als fünf Jahre durch alle Jahreszeiten hindurch.


Europa! - einer der vhs-Schwerpunkte Frühjahr 2019

„Die großen Herausforderungen, vor denen wir stehen, zwingen uns alle zur Zusammenarbeit. Sie können nicht im Sinne des alten nationalstaatlichen Denkens von den einzelnen Ländern allein bewältigt werden“ postulierte Helmut Kohl 1996.

In der heutigen Zeit erleben wir einen rasanten Wandel bisheriger Verlässlichkeiten; wir sehen die europäische Idee angegriffen und die (Sicherheits-)Architektur auf nationaler, europäischer und globaler Ebene in Frage gestellt. Die Vortragsreihe der vhs Kolbermoor gibt Ihnen Gelegenheit, sich über wichtige Aspekte und Perspektiven unseres gesellschaftlichen und politischen Lebens zu informieren. Abseits der Wogen der Tagespolitik verschaffen Ihnen die Referenten einen Überblick über die jeweilige Thematik, zeigen Zusammenhänge auf und stehen für Fragen und Diskussionen zur Verfügung.

Europas Herausforderer: USA - Russland - China

Vortrag von Michael Möhnle, Mittwoch, 10.04. 2019 im Rathaus Kolbermoor.

Ist die Europäische Union den großen Herausforderungen unserer Zeit gewachsen? Donald Trump vertraut eher Russland als seinen eigenen Geheimdiensten und Verbündeten. Putin genießt nach seiner Wiederwahl die uneingeschränkte Macht und hat der EU den kalten Krieg erklärt. Das Reich der Mitte will bis 2025 Weltmacht No 1 sein und betreibt groß angelegtes Firmen-Shopping in der EU. Und was macht die größte Handelsmacht der Welt, die Europäische Union? Sie ist innerlich so zerstritten wie nie, hat mit dem Austritt Großbritanniens und einer noch nie dagewesenen Destabilisierung zu kämpfen. Wie sieht Europa 2020 aus?
Michael Möhnle ist selbständiger Journalist, Publizist und Media Consultant. Er war u.a. ab 1991 Leiter der Europäischen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Bayerischen Staatsministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten. Abendkasse

 


Unsere aktuellen Topkurse

freie Plätze Naturkundemuseum Siegsdorf mit Sonderausstellung 'Mumien - Archive des Lebens'
ab 10.05.2019, 14:00, Treffpunkt: Bahnhof Kolbermoor
freie Plätze Basiskurs für den Umgang mit Pferden: Bodenarbeit und Longieren
ab 06.05.2019, 18:30, Reitstall Schechen, Frauenholz 1, 83109 Großkarolinenfeld
freie Plätze Nähmaschinen-Führerschein - Aufbaukurs
ab 10.05.2019, 17:30, Pauline-Thoma-Mittelschule, Textilraum
freie Plätze Aktiv und beweglich bleiben - bis ins Alter
ab 30.04.2019, 17:00, Rathaus; Mehrzweckraum Nr. 125
freie Plätze Italienisch für Urlaub und Reise Vier Tage intensiv in Pracorno / Trentino
ab 02.05.2019, 09:30, Pracorno / Trentino
Anmeldung möglich Smartphone und Tablet - Vorkurs für absolute Anfänger
ab 07.05.2019, 09:30, Rathaus; EDV-Raum Nr. 123
freie Plätze Excel-Themenabend SVERWEIS
ab 06.05.2019, 18:00, Rathaus; EDV-Raum Nr. 123
Anmeldung möglich Webinar: Verschlüsselung von E-Mails
ab 10.05.2019, 13:00, vhs-webinar: Live im Internet von zu Hause aus teilnehmen




Früher in Rente?

Vortrag von Rentenberaterin Patricia Kürzeder am Donnerstag, 11. April, 19.00 Uhr

Die Referentin zeigt auf, wie der bestmögliche Weg in die Rente aussehen kann. Es werden die Voraussetzungen der einzelnen Altersrenten aufgezeigt sowie der bestmögliche Übergang in die Rente aus Arbeitslosigkeit, Krankheit, Schwerbehinderung und Altersteilzeit erklärt. Angesprochen werden auch die Voraussetzungen und Möglichkeiten einer Rente wegen Erwerbsminderung sowie die häufigsten Fehler.
Euro 10.00 inkl. ausführl. Skript / Abendkasse

 


Unsere Programmbereiche

Veranstaltungskalender

April 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
29 30      


Italienisch lernen und Natur genießen

Kompaktkurs ‚Italienisch für Urlaub und Reise‘ mit Natur-Ausflügen im Trentino / Norditalien mit Gianna Berrera, 17. bis 20. Juni 2019

Von Montag bis Donnerstag Vormittag lernen Sie die wichtigsten Sätze und Ausdrücke für den Urlaub, damit Sie in den wichtigen Situationen Ihrer Reise gut zurechtkommen.

Am Nachmittag unternehmen Sie gemeinsam Ausflüge und leichte Wanderungen. Dabei trainieren Sie die Alltagssprache in der Praxis. Sie erkunden die Region und genießen die typischen regionalen Spezialitäten.

Pracorno ist ein kleines, ruhiges Bergdorf (ca. 900 m über dem Meer) im ausdrucksvollen Val di Rabbi, dessen Siedlungen zwischen 800 und 1400m liegen. Das Val di Rabbi wiederum ist ein Seitental des Val di Sole; die höher gelegenen Bereiche des Tales gehören zum Naturpark Stilfser Joch. Die Täler werden wegen ihrer Berge, Seen, Flüsse und Wälder unter Naturliebhabern sehr geschätzt.  Der Lago di Tovel ist einer der Naturschönheiten, die Sie besuchen werden. Trentino gehört zu Südtirol, allerdings wird dort nur Italienisch gesprochen.

Informations- und Einführungsabend mit Gianna Berrera am Donnerstag, 2. Mai, 20.00 Uhr

An diesem Abend wird Ihnen Gianna Berrera Programm und Konzept des Sprachkurs- und Naturaufenthalts erläutern und alle praktischen und organisatorischen Fragen mit Ihnen klären.

Anmeldung erforderlich bis spätestens 10. Mai 2019.


Blättern Sie auch in unserem Pogrammheft, das im Rathaus,der Bücherei, in Banken und Geschäften zur kostenlosen Mitnahme aufliegt.

Kontakt

vhs Kolbermoor

Rathausplatz 1
83059 Kolbermoor

Tel.: 08031 98338
Fax: 08031 97473
E-Mail: info@vhs-kolbermoor.de

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch:
09:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 18:00 Uhr

Anmeldung außerdem auch im Bürgerbüro im Rathaus Tel.: 08031 2968 100

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen