Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Geplante Theater- und Konzertfahrten 2020/2021

Informationen und Ankündigungen – auch neuer Veranstaltungen – in der örtlichen Presse. Anmeldung und individuelle Auskünfte bei Herrn Lechermann unter Tel. 08031/92111/e-mail: musikfan48@freenet.de
Sie werden vorher über den Inhalt der einzelnen Veranstaltungen informiert.

Wichtiger Hinweis:

Die Anmeldung für eine Theaterfahrt ist verbindlich. Die Gebühren können nur per Bankeinzug beglichen werden. Eine Rückzahlung für eine gebuchte Theaterfahrt kann nicht erfolgen. Bei Verhinderung kann der Teilnehmer für Ersatz sorgen.

Zustiege sind in Großkarolinenfeld, Kolbermoor und Bad Aibling.


N = Nationaltheater
P = Prinzregententheater
C = Cuvilliès - Theater
TLT = Tiroler Landestheater
 

September 2020
Elektra (Richard Strauss), N

Oktober 2020
Madame Butterfly (Giacomo Puccini), N

November 2020
Die Vögel (Walter Braunfels), N

29. November 2020
Heilige Nacht in St. Bartholomä (Lesung "Hl. Nacht" von Ludwig Thoma in der Wallfahrtskirche, festliches 3-Gänge-Menü in der Schlossgaststätte,
Christkindlmarkt in Berchtesgaden)

Dezember 2020
Boris Godunow (Modest Mussorgski). TLT
Hänsel und Gretel (Engelbert Humperdinck), N

Januar 2021
Manon Lescaut (Giacomo Puccini), N

Februar 2021
Der Freischütz (C.M. v. Weber), N
Ballett "Schwanensee", (Peter I. Tschaikowsky), N

März 2021
Lucia di Lammermoor (Gaetano Donizetti); N

April 2021
Die Zauberflöte (W.A. Mozart), TLT

Mai 2021
I masnadieri (Giuseppe Verdi), N

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Programmbereiche


Veranstaltungskalender

Juni 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
12 34567
891011121314
15 1617 181920 21
22 2324252627 28
29 30     

Newsletter-Anmeldung

zur Newsletter-Anmeldung geht es hier.



Grundkurs Kunstschmieden

Mit Michael Ertlmeier und Johann Reif, 3.7. und 4.7. 2020

Dieser Kurs bietet eine einmalige Gelegenheit, die Grundlagen dieser alten Technik zu erlernen und kreativ zu werden! Das harte, starre Eisen wird im Feuer weich und formbar und kann so in völlig neue Formen gebracht werden. Ob kleine Gebrauchsgegenstände, Gartenobjekte oder ein Schmuckstück - alles ist machbar. Die Kursleiter begleiten Sie - egal, ob Mann oder Frau - von der Idee bis zum fertigen Kunstwerk.
Freitag, 03.07.2020, 15.00 - 18.00 Uhr und Samstag, 04.07.2020, 9.30 - 16.00 Uhr


Freiluftausstellung KunstKanal Nußdorf am Inn

Führung mit Michaela Firmkäs Samstag, 27.06.2020, 14.00 Uhr

Auf dem ‚Nußdorfer Mühlenweg‘ erfährt man auf 18 Stationen Historisches zu Wasserkraftanlagen, Ortsentwicklung und Leben auf dem Lande. An diesem Kanal arbeiteten Gips-, Getreide- und Ölmühlen, Säge- und Elektrizitätswerke, Hammerschmieden, Dreschmühlen und ein Lederer. Das Wasser war ihre Verbindung. Ab 26. April 2020 bereichern ein halbes Jahr lang Werke fünfzehn bildender Kunstschaffender – darunter Florian Lechner, Regina Marmaglio oder Andreas Kuhnlein -  diesen Mühlenweg. Sie greifen das Thema des Geschichtspfades auf und stellen es  auf ihre Art zur Diskussion. Anmeldung erforderlich


Kursleiter und Referenten: Jetzt bewerben!

Wir beginnen mit der Planungsphase für Herbst / Winter 2020

Zur Erweiterung und Bereicherung des Programms der vhs Kolbermoor suchen wir in allen Bereichen und Themen engagierte und in ihrem Fach kompetente Menschen, die Freude am Umgang mit anderen Menschen und an der Vermittlung ihrer Kompetenzen haben und sich als Kursleiter, Trainer, Referent oder Workshopleiter einbringen wollen.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

Telefonisch unter 08031 98338 oder per eMail unter info@vhs-kolbermoor.de

 


freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Internetanmeldungen nicht möglich
Internetanmeldungen nicht möglich

Kontakt

vhs Kolbermoor

Rathausplatz 1
83059 Kolbermoor

Tel.: 08031 98338
E-Mail: info@vhs-kolbermoor.de

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch:
09:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 18:00 Uhr

Anmeldung außerdem auch im Bürgerbüro im Rathaus Tel.: 08031 2968 100

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen