Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Online-Angebote

Kursangebote >> Kursbereiche >> EDV >> Online Lernen
Wie können Sie teilnehmen? Sie melden sich wie üblich zum Kurs an. Einige Tage vor Beginn erhalten Sie einen Link auf Ihre E-Mail-Adresse. Über diesen Link loggen Sie sich zum Kurs-Zeitpunkt ein und nehmen von Ihrem Computer aus am Webinar oder Livestream teil. Voraussetzungen: Es sind keine besonderen Computer-Kenntnisse erforderlich. Ein Computer mit guter Internet-Verbindung und eine E-Mailadresse sind ausreichend.

Seite 1 von 3

Anmeldung möglich I113 - Mietrecht für Mieter und Vermieter

( ab Do., 17.2., 19.30 Uhr, Online)

Schimmel, Mieterhöhung, Kaution, Eigenbedarfskündigung, Nebenkostenabrechnung, Haustierhaltung, Nachmieter, Schönheitsreparaturen: Dieser mit Praxisbeispielen gespickte Vortrag will Rechtsirrtümer aufklären, die Mieter oft teuer zu stehen kommen. Mieter erfahren, was sie in ihrer Mietwohnung dürfen und wogegen und wie sie sich wehren sollten, etwa wenn Nebenkosten falsch abgerechnet werden, oder Mängel bestehen.

Internetanmeldungen nicht möglich I160 - Online: Ich bin was ich kaufe?! Was mein Konsum mit dem Klimawandel zu tun hat

( ab Do., 10.2., 19.30 Uhr, Online-Vortrag: teilnehmen von zu Hause aus)

Egal ob wir Kleidung, Elektronik, Möbel, Bücher, Nahrungsmittel, Theater konsumieren - wir beeinflussen das Klima. In diesem Vortrag werden alltägliche Beispiele aufgegriffen: Fakten, Hintergründe, ein wenig Konsum-Psychologie, aber auch Tipps für einen verantwortlichen Konsum - der sogar Spaß macht, Geld spart und das Leben oft einfacher und schöner machen kann.

Anmeldung möglich K111 - Die Laguneninseln San Giorgio und Giudecca

( ab Mi., 23.2., 19.00 Uhr, Online)

Wohnen zwischen Gärten, ehemaligen Klöstern, Industrieansiedlungen und moderner Architektur: Martina Rähr berichtet live aus Venedig!
Die Insel San Giorgio befindet sich genau gegenüber des Dogenpalastes und des Markusplatzes, wurde im 9.Jh. von den Benediktinern besiedelt und hatte eine zentrale Bedeutung als Herberge für Pilger und vor allem für hohe Gäste des Dogen. Die heutige Kirche und ein Klosterkreuzgang gehen auf Andrea Palladio zurück. Der Blick vom Turm ist der schönste über die Stadt und ihre Lagune.
Die Giudecca ist heute noch ein sehr venezianisches Viertel. Die Häuserreihe von den Zattere aus gesehen täuscht über die vielfältigen Grünanlagen, Kloster-und Industrieanlagen hinweg. Seit den 80iger Jahren sind dort viele interessante Wohnanlagen entstanden bis zur Wiederansiedlung von kleineren Betrieben.
In dieser Reihe besprechen wir jeweils einen Maler oder eine Malerin und ausgesuchte Werke hinsichtlich Komposition und Wirkung aus der Sicht eines Betrachters und Künstlers. An diesem Abend geht es um Edgar Degas. Der Kursleiter ist kein Kunsthistoriker, sondern Künstler. Er wählt einige Werke aus und diskutiert die Wirkung von Sujet, Komposition, Farben, Licht, Maltechnik und Pinselführung. Kontextualisiert werden gestalterische, maltechnische und historische Aspekte.
Über die Ausnahmekünstlerin Paula Becker, deren Werk von einem heftigen und doch kurzen Schaffensdrang gekennzeichnet ist, wurde bereits viel geschrieben und filmisch dargestellt. Dennoch lohnt es sich, ihre Werke im Kontext der Beziehung zu Otto Modersohn genauer zu betrachten.
Sie gilt als wilde, unabhängige Person, die sich unerschrocken in die Kunst hineinwarf, während ihr Mann zurückhaltend und melancholisch in Naturversunkenheit malte. Neben ihren kraftvoll-modernen Bildern scheint Otto Modersohn im Rückblick eher konventionell und doch ist er es, der sich mit dem neuen Ausdruck seiner ungestümen Frau immer wieder auseinandersetzt.

Anmeldung möglich K122 - Basiswissen Politik

( ab Di., 8.3., 18.30 Uhr, Online)

Was heißt es eigentlich genau in einer Demokratie zu leben? Wie genau sind "die Gewalten" geteilt ? Welche Entscheidungen werden auf welcher Ebene und wie getroffen? Wie gut kennen Sie sich tatsächlich im Grundgesetz aus? Diese Seminarreihe zielt auf sogenannte "politisch Interessierte", die ihr Wissen vertiefen möchten. Besonders möchten wir aber auch junge Menschen und alle diejenigen, die Lust auf Gespräche haben, einladen teilzunehmen, sich einzubringen und Fragen zu stellen.
Wir werden auf abwechslungsreiche Art und Weise einzelne Artikel des Grundgesetzes vorstellen und beleuchten. Aktuelle politische und philosophische Fragestellungen werden genauso mit einbezogen wie Betrachtungen anderer Länder. Besuch einzelner Themen möglich, ganze Reihe aber sinnvoll.
Gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus.
Präambel und Artikel 1 und 2 des Grundgesetzes. Welche Vorstellung vom Menschen steckt in unserer Verfassung?

Anmeldung möglich K1222 - Wie gleich sind wir - oder, wie sind wir gleich?

( ab Di., 15.3., 18.30 Uhr, Online)

In Artikel 3 geht es um Gleichheit vor dem Gesetz und Gleichberechtigung. Wie gleich sind wir, wie sind wir gleich und sind wir gleich? Es geht um allerlei Fragen, Widersprüche und veränderliche Weltbilder.

Anmeldung möglich K1223 - Fakten, Fakten, Fakten gegen Fake News?

( ab Di., 22.3., 18.30 Uhr, Online)

Was darf man sagen und was glauben? Artikel 5, in dem es um Meinungsfreiheit geht, steht heute im Mittelpunkt. Was bedeutet das und wo sind die Grenzen?

Seite 1 von 3

Unsere Programmbereiche


Aktuelle Corona-Maßnahmen


Den Schlüssel zum Glück überreichen wir

im neuen Programmheft mit dem Motto "Lebenswert"

Das Gesamt-Programm Frühjahr / Sommer 2022 ist bereits auf dieser Website einzusehen und zu buchen. Das Programmheft der vhs im Mangfalltal erscheint am 20. Januar 2022 und liegt dann zur kostenlosen Mitnahme in der vhs, der Bücherei, im Rathaus sowie in vielen Banken und Geschäften in und um Kolbermoor auf.


Unsere aktuelle Highlight-Kurse

freie Plätze Marburger Konzentrationstraining für Schulkinder
ab 12.02.2022, 10:30, Rosenheimer Str. 8, Seminar 2
Anmeldung möglich Ausstellung: fairer Handel WELTWEIT
ab 28.01.2022, 7:30, Rathaus; Galerie
freie Plätze Palästina zwischen Jahrhundertplan und Annexion
ab 03.02.2022, 19:30, Rathaus; Großer Sitzungssaal
Internetanmeldungen nicht möglich Online: Ich bin was ich kaufe?! Was mein Konsum mit dem Klimawandel zu tun hat
ab 10.02.2022, 19:30, Online-Vortrag: teilnehmen von zu Hause aus
freie Plätze Bierkochkurs
ab 05.02.2022, 09:00, Pauline-Thoma-Mittelschule, Küche
Anmeldung möglich Englisch mit Zeit und Muße (B1)
ab 01.02.2022, 18:00, Rosenheimer Str. 8, Seminar 2
Anmeldung möglich Kreativität entdecken - sich selbst erfahren Schnupperkurs
ab 02.02.2022, 18:30, Bürgerhaus Mangfalltreff

Kochen mit Bier

Koch-Workshop mit Christian Mittl

Ob in Vorspeise, Hauptgang, Dessert ja sogar als leckerer Likör ( zum Mitnehmen) lässt sich Bier wunderbar einfügen. Wir kochen verschiedene Gerichte, in denen wir unterschiedliche Biersorten verarbeiten. Wissen rund ums Bier gibt es ohne Rezept obendrauf.Samstag, 05.02.2022, 9.00 - 13.00 Uhr,, mit Anmeldung

 


freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Internetanmeldungen nicht möglich
Internetanmeldungen nicht möglich

Kontakt

vhs Kolbermoor

Rathausplatz 1
83059 Kolbermoor

Tel.: 08031 98338
E-Mail: info@vhs-kolbermoor.de

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch:
09:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 18:00 Uhr

Anmeldung außerdem auch im Bürgerbüro im Rathaus Tel.: 08031 2968 100

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen