Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Digitales Lernen

Kursangebote >> Kursbereiche >> EDV >> Webinare
Was ist ein Webinar? Ein Webinar ist ein Seminar im Web. Sie nehmen live an einer Veranstaltung teil, bei der in Echtzeit ein Dozent ein Thema erörtert, erklärt und auch für Ihre individuellen Fragen und Wortmeldungen zur Verfügung steht. Ein Webinar ist interaktiv ausgelegt und ermöglicht beidseitige Kommunikation. Der Unterschied besteht darin, dass Sie von zu Hause aus und über Ihre Internet-Verbindung daran teilnehmen. Sie melden sich bei der vhs Kolbermoor für die Veranstaltung an. Anmeldeschluss ist jeweils eine Woche vor dem Termin. Sie erhalten von uns einen Link in die vhs-cloud, der Sie direkt zur Veranstaltung führt. Sie brauchen keine technischen Vorkenntnisse. Ein Internet-Anschluss und die Fähigkeit, einen Link anzuklicken, reicht – und schon nehmen Sie Teil am digitalen Lernen mit Ihrer vhs.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich E281 - Webinar: Risiken und Nebenwirkungen der Digitalisierung

( ab Do., 14.11., 19.00 Uhr, vhs-webinar: Live im Internet von zu Hause aus teilnehmen)

Alles wird digital: Freizeit, Arbeit, Kommunikation und auch der Kühlschrank. Big Data, Industrie 4.0, Künstliche Intelligenz - vielgebrauchte Begriffe, die manchmal mehr Verwirrung als Klarheit schaffen. Sicher ist: Digitalisierung führt zu tiefgreifenden Umwälzungen in Wirtschaft und Gesellschaft. Dieser Vortrag hilft Ihnen, einen klareren Blick in die digitale Welt zu werfen und sensibilisiert Sie für Risiken und Nebenwirkungen des digitalen Alltags.
Kursdurchführung garantiert!

Anmeldung möglich E282 - Webinar: Smart entscheiden! Von der Meinungsvielfalt zur kreativen Konsensfindung

( ab Di., 26.11., 19.00 Uhr, vhs-webinar: Live im Internet von zu Hause aus teilnehmen)

Sind Sie oft unzufrieden mit Entscheidungen, die Sie für sich persönlich oder mit anderen gemeinsam in der Familie, in Freizeitgruppen, in Arbeitsteams oder in politischen Gruppierungen fällen?
Wenn ja, dann sollten Sie nicht mit sich oder den anderen hadern. Schuld sind meistens nicht die Menschen, sondern die untauglichen Methoden, mit denen wir Entscheidungen fällen. Die wenigsten verfügen in Sachen Entscheidungsfindung über praxistaugliches Know-how. Und genau das ändern wir in diesem Webinar. Wir gehen auf die Stärken und Schwächen von intuitiven Entscheidungen ein. Sie lernen den Unterschied zwischen 2-Alternativen- und dem 3-Alternativen-Denken kennen und Sie erlernen mit dem "Systemischen Konsensieren" eine Methode, mit der Sie intuitive und rationale Entscheidungen integrieren und zum Konsens führen können

Anmeldung möglich E283 - Webinar: Clouds - Internet-Wolken für Ihre Daten und Dienste

( ab Fr., 29.11., 13.00 Uhr, vhs-webinar: Live im Internet von zu Hause aus teilnehmen)

Was sind Cloud-Dienste und wozu braucht man sie? Sie wollen Ihre Urlaubsbilder einfach mit Freunden oder Verwandten austauschen? Sie möchten Ihre Arbeit mit Kollegen teilen? Sie sind unterwegs und brauchen Ihre eigenen Dokumente? All dies sind mögliche Anwendungsbeispiele für einen Cloud-Service (Datenspeicher). Welche Anbieter gibt es am Markt? Wie hoch sind die Kosten? Wie sicher ist so ein Cloud-Service? Wir zeigen Ihnen in diesem Kurs den Einstieg in die neue Welt der Speicherdienste.
Kursdurchführung garantiert!

Anmeldung möglich E284 - Webinar: Gordon-Familientraining

( ab Di., 21.1., 19.30 Uhr, vhs-webinar: Live im Internet von zu Hause aus teilnehmen)

"Räum endlich dein Zimmer auf!", "In fünf Minuten bist du im Bett!" Kennen Sie das auch? Streitereien mit Kindern, bei denen es nur Verlierer gibt und die die Beziehung vergiften? Das Gordon-Familientraining bietet wirkungsvolle Alternativen. Nach den theoretischen Grundlagen bekommen Sie Einblicke in verschiedene Methoden der Konfliktbewältigung für den Umgang mit Kindern aller Altersstufen.
Kursdurchführung garantiert!

Anmeldung möglich E285 - Livestream: Essen soll helfen? - Migräne und Ernährung

( ab Do., 10.10., 19.00 Uhr, vhs-webinar: Live im Internet von zu Hause aus teilnehmen)

Allein in Deutschland leiden täglich rund eine Million Menschen an Migräneattacken. Viele Betroffene fühlen sich allein gelassen und erleben eine starke Einschränkung ihres Alltags. Die Migräne wird vor allem mit Medikamenten behandelt. Ein Einfluss der Ernährung auf die Krankheit wird schulmedizinisch weitestgehend ausgeschlossen.
Mittlerweile mehren sich allerdings Studien, die darauf hinweisen, dass es sich bei der Migräne um ein Energiedefizit des Gehirns handelt und Migräniker ein Stoffwechselproblem mit Kohlenhydraten haben. In diesem Vortrag wird erläutert, warum Ernährung auch bei Migräne ganz entscheidend zur Linderung beitragen kann und es werden ganz konkrete Tipps zur Umsetzung gegeben.

Anmeldung möglich E286 - Livestream: Passwortmanager

( ab Mo., 4.11., 19.00 Uhr, vhs-webinar: Live im Internet von zu Hause aus teilnehmen)

Mit Hilfe eines Passwortmanagers kann man Passwörter verschlüsselt abspeichern - und muss sie sich nicht mehr alle merken. Doch einige Sicherheitsexperten raten von diesem Hilfsmittel ab. Eine Übersicht zu Stärken und Schwächen - und Alternativen.

Anmeldung möglich E287 - Livestream: CyberMonday - Das Phänomen "Dark Social"

( ab Mo., 2.12., 19.00 Uhr, vhs-webinar: Live im Internet von zu Hause aus teilnehmen)

Es gibt ein Phänomen, das die Gelbwesten in Frankreich, den Wahlsieg des rechtsextremen Jair Bolsonaro bei den Präsidentschaftswahlen in Brasilien und den Klassenchat der eigenen Kinder miteinander verbindet: Das Phänomen heißt "Dark Social" und fand bisher nicht nur wegen seines düsteren Namens wenig Beachtung in der Öffentlichkeit. Es ist das Schlagwort für jene von außen kaum einsehbare Form von Internet-Traffic, der über persönliche E-Mails, geschlossene Gruppen in sozialen Netzwerken oder Messenger-Dienste wie Whatsapp oder Telegram entsteht, dahintersteckt.

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche

Veranstaltungskalender

August 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 


Volkshochschulen als "Werkstätten der Demokratie"

„Vor 100 Jahren entstand mit der Weimarer Republik das erste demokratische Staatswesen auf deutschem Boden. Deren Verfassung spricht von der Förderung des Volksbildungswesens und löste eine Gründungswelle von Volkshochschulen aus. Volkshochschulen und Demokratie gingen damals eine wichtige Verbindung ein. Für Demokratie braucht es demokratische Bildung. Diese Erkenntnis stand am Beginn der Volkshochschulen. Diese Erkenntnis stand bei der Wiedergründung der Volkshochschulen nach der menschenverachtenden Barbarei des Nationalsozialismus.

Als „Werkstätten der Demokratie“ hat der frühere Bundespräsident Joachim Gauck die Volkshochschulen bezeichnet. Im Jubiläumsjahr 2019 wollen die Volkshochschulen diese Rolle besonders unterstreichen und die Bedeutung politischer Bildung in den Fokus rücken.

Dies ist der bleibende Auftrag der Volkshochschulen:
Demokraten stärken, um die Demokratie zu stärken.“

Aus dem Grußwort „Volkshochschulen sind Orte gelebter Demokratie“
Annegret Kramp-Karrenbauer, Präsidentin des Deutschen Volkshochschul-Verbandes e.V.

 


freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Internetanmeldungen nicht möglich
Internetanmeldungen nicht möglich

Kontakt

vhs Kolbermoor

Rathausplatz 1
83059 Kolbermoor

Tel.: 08031 98338
Fax: 08031 97473
E-Mail: info@vhs-kolbermoor.de

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch:
09:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 18:00 Uhr

Anmeldung außerdem auch im Bürgerbüro im Rathaus Tel.: 08031 2968 100

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen