Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Entspannung / Sanftes

Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit & Fitness >> Entspannung, Stressbewältigung, Sanfte Bewegung
Bei gesundheitlichen Einschränkungen stimmen Sie bitte Ihre Kursteilnahme mit Ihrem Arzt ab!

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich E401 - Tai Chi/ Qi Gong - Taoistische Gesundheitsübungen

( ab Do., 10.10., 9.45 Uhr, Rosenheimer Str. 8, Gesundheitsraum)

Die einzelnen Übungen werden, ähnlich Gymnastikübungen, einige Male wiederholt. Dabei wird zum einen der Körper sanft gedehnt und geschmeidiger, der Kreislauf aktiviert, die Muskulatur entspannt und gekräftigt. Zum Anderen werden der Atem vertieft und die Konzentration gefördert.
Taoistische Übungen lassen sich in jedem Alter erlernen, unabhängig der körperlichen Konstitution. Sie sind ohne großen Aufwand in den Alltag integrierbar. Somit sind sie eine einfache Methode, das Wohlbefinden zu fördern.

freie Plätze E4011 - Tai Chi/ Qi Gong - Grundkurs

( ab Do., 28.11., 9.45 Uhr, Rosenheimer Str. 8, Gesundheitsraum)

Tai Chi Chuan ist eine Bewegungskunst und Meditationspraxis, deren Wurzeln auf dreitausend Jahre alte Übungen taoistischer Mönche zurückgeht. Tai Chi Chuan vereinigt im wesentlichen drei Aspekte der chinesischen Kultur: Meditation, Heilkunst und Kampfkunst, wobei der Schwerpunkt auf den beiden erstgenannten Aspekten liegt. Eine genau festgelegte Bewegungsabfolge, die sogenannte Form, weich und fließend ausgeführt, hilft, tiefsitzende Verspannungen zu lösen; Organfunktionen werden angeregt, Blutzirkulation und Nervensystem gestärkt und die Selbstheilungskräfte des Menschen aktiviert. Tai-Chi-Chuan hilft, die innere Lebensenergie (Chi) anzuregen und den Bewegungsapparat zu stärken.
Der Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit die Anfänge des Bewegungsablaufs kennenzulernen, ergänzt durch Taoistische Übungen.

Anmeldung möglich E402 - T´ai Chi - Einführungskurs

( ab Mi., 25.9., 19.35 Uhr, Rosenheimer Str. 8, Gesundheitsraum)

T'ai Chi ist ein chinesisches Übungssystem, das anspruchsvoll ist, aber dennoch in jedem Alter praktiziert werden kann. Es ist eine verjüngende Gesundheitsübung mit meditativem Charakter. Der Körper wird gelockert und gleichzeitig gestärkt, der Geist ruhig und beweglich. Sie erlernen einen fließenden, harmonischen Bewegungsablauf in aufrechter Haltung, der von der Körpermitte geführt wird. Durch Entspannen, Loslassen, Konzentrieren und gutes Koordinieren laden Sie Ihre inneren Batterien auf.
Unterrichtet wird Teil 1 der Kurzform (Yang-Stil nach Kobayashi).
Kein Kurs am 9.10.

Anmeldung möglich E404 - Tai Chi Chuan / Yang-Stil: Geübte

( ab Do., 26.9., 8.15 Uhr, Rosenheimer Str. 8, Gesundheitsraum)

Für diesen Kurs kennen Sie bereits die gesamte Tai Chi - Form.

Anmeldung möglich E407 - Yoga für Geübte - abends

( ab Do., 26.9., 19.45 Uhr, Rosenheimer Str. 8, Gesundheitsraum)

Yoga vereint Körper, Geist und Seele. Durch das Üben von Yoga kommt der Geist zur Ruhe, ein Zustand innerer Stille und Gelassenheit stellt sich ein. Grundlegende Körper- und Atemübungen (Asanas und Pranayama), Tiefenentspannung und Meditation sind Bestandteil der Yogastunden.
Es entsteht eine Übungspraxis, welche sowohl Muskulatur und Ausdauer aufbaut, als auch die innere Balance und Beweglichkeit fördert. So fühlt man sich nach einer Yogastunde entspannt und energetisiert zugleich.

Seite 1 von 1

Kursangebote >> Kursbereiche

Die Gebühr eines Sprachkurses richtet sich nach der Anzahl der Teilnehmer; die folgende Tabelle gibt eine Übersicht. Zugrunde gelegt ist dabei die Unterrichtsstunde mit 90 Minuten; grundsätzlich kann ein Kurs ab 4 Teilnehmern stattfinden.

15 Kurstage 12 Kurstage
Ab 9 TN Euro 105 Euro 84
7 - 8 TN Euro 126 Euro 101
5 - 6 TN Euro 172 Euro 137

Für welche Gruppengröße Ihr Kurs geplant ist, entnehmen Sie bitte den Kurstexten der einzelnen Kurse. Wird die geplante Gruppengröße verfehlt, behält es sich die vhs vor, eine Anpassung der Gebühren vorzunehmen.
Maßgeblich für die Festlegung der Gebühr ist die Zahl der Teilnehmer am 2. Kurstag.

Die vhs Kolbermoor bietet im Gesundheitsbereich ein hochwertiges Angebot zur Förderung und Erhaltung Ihrer Gesundheit an.
Als
Einrichtung in öffentlicher Verantwortung sichern und entwickeln wir systematisch die Qualität unserer Angebote. Wir verpflichten ausschließlich Dozenten mit entsprechender Aus- und Fortbildung.
Gesetzliche und private Krankenkassen erstatten ihren Mitgliedern Gebühren für Kurse, die in der Datenbank ‚Zentrale Prüfstelle Prävention‘ (ZPP) positiv gelistet sind.
Die Kriterien für eine - sehr aufwändige - Zertifizierung durch die ZPP unterscheiden sich in vielfacher Hinsicht von den Qualitätskriterien der vhs und können zur Folge haben, dass auch hervorragend ausgebildete vhs-Dozenten/innen von den Krankenkassen nicht gefördert werden.
Das Präventionsprogramm sieht außerdem z.B. vor, dass ausschließlich Anfängerkurse bezuschusst werden, alle fortlaufenden und Fortgeschrittenen-Kurse also automatisch die Bezuschussung verlieren.
Aus vielen Gründen haben wir uns entschieden, keine Registrierung unserer Gesundheitskurse bei der ZPP vorzunehmen. Wir setzen weiterhin auf die Qualität unserer erfahrenen Kursleiterinnen, die unsere Teilnehmer seit Jahrzehnten davon überzeugen, wie gut ihnen ihr vhs-Gesundheitskurs tut.
Sie können sich darauf verlassen, dass jede Kursleiterin individuell auf sie eingeht und Inhalte aufbauend und vertiefend über mehrere Semester vermittelt werden. Neueinsteiger sind in allen Kursen willkommen und werden mit individuellen Hilfestellungen integriert.
Wir hoffen auf Ihr Verständnis und Ihre Zustimmung – so kann Gesundheitsbildung an der vhs weiterhin qualitativ hochwertig und trotzdem preiswert in Ihrer Nähe angeboten werden.

Unsere Programmbereiche

Veranstaltungskalender

November 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
45 6 78 910
11 1213 141516 17
18 19 20 212223 24
2526 27 28 29 30  


Gesellschaft und politische Ordnung von der Antike bis zum Beginn der Moderne

4-teilige Reihe mit Dr. Stefan Schmitt ab Montag, 11. November

Was ist der Mensch? Wie sollen die Menschen ihr Zusammenleben organisieren? Welche gesellschaftliche Ordnung ist optimal und garantiert den Zusammenhalt der Gesellschaft? Darf die Religion im Staat mitbestimmen? Spiegelt der Staat die göttliche Ordnung und den Willen Gottes auf Erden? Wer soll überhaupt regieren und wie lange?
Essentielle Fragen wie diese bestimmen die politische Theorie von der Antike bis in die Moderne. Der Kunsthistoriker und Philosoph Dr. Stefan Schmitt erörtert mit Ihnen diese Fragen anhand eine Streifzugs durch die Philosophie-Geschichte.

11.11.19: Mensch, Staat und Gesellschaft in der politischen Theorie der Antike
18.11.19: Politische Theorie in Renaissance und Barock von Macchiavelli bis Bodin
25.11.19: Gesellschaft und Gesellschaftsvertrag - die großen politischen Denker der Aufklärung
02.12.19: Der Vordenker der UNO - Weltfrieden und Staatenbund bei Immanuel Kant

 


Kalligraphie mit Pinsel und Feder

Workshop über drei Abende mit Sabine Sewald

Kalligraphie ist die Kunst des Schönschreibens. Wir erlernen und vertiefen verschiedene Zierschriften mit dem Pinsel oder der Feder. Auf Papier und Leinwand gestalten wir Initialen, individuelle Anordnungen von Sätzen, weihnachtliche Motive und Sprüche oder wirkungsvolle Hervorhebungen einzelner Buchstaben/Wörter auf ansprechend gestalteten Hintergründen.
3x ab 06.11.19, 18.00 - 20.00 Uhr


freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Internetanmeldungen nicht möglich
Internetanmeldungen nicht möglich

Kontakt

vhs Kolbermoor

Rathausplatz 1
83059 Kolbermoor

Tel.: 08031 98338
Fax: 08031 2968 309
E-Mail: info@vhs-kolbermoor.de

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch:
09:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 18:00 Uhr

Anmeldung außerdem auch im Bürgerbüro im Rathaus Tel.: 08031 2968 100

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen