Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Ernährung und Genuss

Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit & Fitness >> Ernährung & Genuss
Für alle Kochkurse bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtuch, scharfes Küchenmesser und mehrere kleine verschließbare Gefäße für Kostproben

Seite 1 von 1

freie Plätze E480 - Sanfte Pflanzen bei Frauenbeschwerden

( ab Mi., 15.1., 18.30 Uhr, Mangfallschule, Haus 2, Küche)

Die Pflanzenheilkunde kann dazu anregen, den Körper auf sanfte, ganzheitliche und individuelle Weise in Balance zu bringen. In diesem Workshop lernen Sie einige Pflanzen kennen, die beispielsweise bei Frauenbeschwerden, Blasenproblemen, Herz und Kreislauf oder für die Psyche unterstützend wirken. Sabine Haase erklärt traditionelle Wirkungen und Anwendung und setzt mit Ihnen einige alltagstaugliche Rezepte um. Dazu gibt es ein Skript, Probierschmankerl und viele Infos.

freie Plätze E482 - Traditionelles Räuchern, Teil 2

( ab Mi., 27.11., 18.30 Uhr, Mangfallschule, Haus 2, Küche)

In diesem Workshop beschäftigen wir uns neben den traditionellen Räucherungen mit den verschiedenen Harzen und ihrer Anwendung. Aber auch das Prinzip der Kreise wird ein Thema sein: nicht nur in Form von Lebenskreisen, sondern auch der Jahreskreislauf - beide prägen unser Leben. Außerdem werden die vier Elemente sowie die planetarischen Entsprechungen und Sternzeichen eine Rolle spielen. Hergestellt werden wieder einige individuelle Räuchermischungen für alle Fälle. Dazu gibt es ein Skript und viele Infos.

Anmeldung möglich E490 - Brot backen - Roggenmischbrot und Dinkelvollkornbrot mit Sonnenblumenkernen

( ab Sa., 9.11., 9.00 Uhr, Pauline-Thoma-Mittelschule, Küche)

Backen wie früher - handwerklich und natürlich. An diesem Vormittag backen Sie ein Roggenmischbrot sowie ein Dinkelvollkornbrot mit Sonnenblumenkernen aus hochwertigen, biologische Zutaten und ganz ohne Weizenmehl. Lernen Sie vom Profi und schauen Sie Bäcker Michael über die Schulter. Er beantwortet Ihnen alle Fragen rund ums Backen und die dafür benötigten Rohstoffe. Jede*r Teilnehmende darf am Ende des Kurses die eigenen Brote mit nach Hause nehmen.

Anmeldung möglich E491 - Blitz-Plätzchen - neue Rezepte

( ab Mo., 9.12., 18.00 Uhr, Pauline-Thoma-Mittelschule, Küche)

Nehmen Sie eine große Plätzchendose mit, denn im Nu zaubern wir eine Riesenportion von verschiedensten schnellen Plätzchen. Ohne langes Ausstechen oder kompliziertes Formen, ohne schwierige Zutaten oder aufwendige Rezepte. Dennoch fertigen wir lauter duftende und knusprige Köstlichkeiten.
Anmelde- und Stornoschluss: 05.12.19

freie Plätze E492 - Ente gut ... alles gut!

( ab Sa., 23.11., 9.00 Uhr, Pauline-Thoma-Mittelschule, Küche)

Weihnachten steht vor der Tür und wir beschäftigen uns mit dem Klassiker der Weihnachtsfeiertage. Ente im Ganzen mit verschiedenen Füllungen oder auch als Entenbrust rosa gebraten. Verschiedene Beilagen wie Apfel-Thymian-Polenta, Honig-Walnussknödel und geräuchertes Maronenpüree runden alles perfekt ab. Nicht zu vergessen ist natürlich die Sauce, die mit wenigen Tricks einfach himmlisch wird.
Anmelde- und Stornoschluss: 21.11.19

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche

Veranstaltungskalender

Oktober 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 1 2 34 56
7 89 10 111213
14 1516 171819 20
2122 23 24 25 26 27
28 293031   



Berufsunfähigkeitsversicherung: Versichert - und doch verunsichert

Vortrag von Fachanwältin Johanna Mathäser am Mittwoch, 23.10., 19:30 Uhr im Rathaus Kolbermoor.

Zunächst wird auf allgemeine Fragen des Versicherungsumfangs der privaten Berufs-unfähigkeits-versicherung eingegangen. Es werden Bereiche aufgezeigt, in denen es aktuell immer wieder zu Schwierigkeiten bei der Durchsetzung von Ansprüchen gegen Versicherungen kommt. Es werden Wege dargestellt, wie Schwierigkeiten schon im  beim Abschluss eines Vertrags vermieden werden. Ziel ihres Vortrags ist es, dass jede/jeder unabhängig von einem Verkaufsgespräch einschätzen lernt, welche Chancen und Risiken eine Berufsunfähigkeitsversicherung für ihn/sie birgt. Abendkasse


Gesellschaft und politische Ordnung von der Antike bis zum Beginn der Moderne

4-teilige Reihe mit Dr. Stefan Schmitt ab Montag, 11. November

Was ist der Mensch? Wie sollen die Menschen ihr Zusammenleben organisieren? Welche gesellschaftliche Ordnung ist optimal und garantiert den Zusammenhalt der Gesellschaft? Darf die Religion im Staat mitbestimmen? Spiegelt der Staat die göttliche Ordnung und den Willen Gottes auf Erden? Wer soll überhaupt regieren und wie lange?
Essentielle Fragen wie diese bestimmen die politische Theorie von der Antike bis in die Moderne. Der Kunsthistoriker und Philosoph Dr. Stefan Schmitt erörtert mit Ihnen diese Fragen anhand eine Streifzugs durch die Philosophie-Geschichte.

11.11.19: Mensch, Staat und Gesellschaft in der politischen Theorie der Antike
18.11.19: Politische Theorie in Renaissance und Barock von Macchiavelli bis Bodin
25.11.19: Gesellschaft und Gesellschaftsvertrag - die großen politischen Denker der Aufklärung
02.12.19: Der Vordenker der UNO - Weltfrieden und Staatenbund bei Immanuel Kant

 


freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Internetanmeldungen nicht möglich
Internetanmeldungen nicht möglich

Kontakt

vhs Kolbermoor

Rathausplatz 1
83059 Kolbermoor

Tel.: 08031 98338
Fax: 08031 2968 309
E-Mail: info@vhs-kolbermoor.de

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch:
09:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 18:00 Uhr

Anmeldung außerdem auch im Bürgerbüro im Rathaus Tel.: 08031 2968 100

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen