Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Widerrufsbelehrung (Dienstleistung)

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns [vhs Kolbermoor, Rathausplatz 1, 83059 Kolbermoor, Tel. 08031 98338, Fax 08031 97473, info@vhs-kolbermoor.de] mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, dass Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

3 AUSSCHLUSS BZW. VORZEITIGES ERLÖSCHEN DES WIDERRUFSRECHTS

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Erbringung von Dienstleistungen in den Bereichen Beherbergung zu anderen Zwecken als zu Wohnzwecken, Beförderung von Waren, Kraftfahrzeugvermietung, Lieferung von Speisen und Getränken sowie zur Erbringung weiterer Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen, wenn der Vertrag für die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn wir die Dienstleistung vollständig erbracht haben und wir mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen haben, nachdem Sie dazu Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren.

 

Das Widerrufsformular können Sie hier als PDF herunterladen.

Unsere Programmbereiche


Erben und Vererben

Vortrag von Jakob Gerstmeier, Donnerstag, 24.06.2021, 19:00 Uhr

Viele Menschen schieben den Gedanken an das eigene Ableben weit von sich und damit auch die Frage, was mit ihren Besitztümern nach dem Tod passieren soll. Dabei ist es gar nicht so schwer, den eigenen Nachlass zu Lebzeiten zu regeln, um Sicherheit für die Angehörigen zu erreichen und Streit um das Erbe von vornherein auszuschließen. Der Vortrag informiert über die Grundzüge des Erbrechts sowie über alle wichtigen Fragen rund um Testament, gesetzliche Erbfolge, Nachlass und Pflichteil. Anmeldung erforderlich.


Wildkräuterexkursion am Samerberg

Mit Irmengard Linder, Freitag, 09.07.2021, 13:00 Uhr

Wir lernen Wildkräuter erkennen und wie sie für Gesundheit und Küche verwendet werden können mit zahlreichen Tipps zur Verarbeitung. Es darf auch gesammelt werden für daheim. Bei einer kleinen Brotzeitrast genießen wir den Ausblick auf die nahen Berge. Bitte Brotzeit und Tüte oder Körbchen zum Sammeln mitbringen.

 

Wildkräuterexkursion am den Tinninger See bei Riedering

Mit Irmengard Linder, Samstag, 26.06.2021, 13:00 Uhr

Die Wildkräuter im Frühsommer zeigen sich in voller Pracht am idyllischen Tinninger See. Wir lernen sie sicher zu erkennen und wie sich für Gesundheit und Küche verwendet werden können mit vielen Tipps zur Verarbeitung. Wer gerne sammeln möchte für daheim, bringt bitte Tüte oder Körbchen mit.


Leben und Schicksal von Fanny und Felix Mendelsohn

Online-Vortrag mit Svetlana Savintsev, Montag, 14.06.21, 19 Uhr

Fanny und Felix Mendelsohn waren ein faszinierendes jüdisches Geschwisterpaar der Musikgeschichte. Beide waren musikalisch sehr begabt und gut ausgebildet. Das tragische lässt sich gleich erkennen: Felix Mendelsohn galt als eine Art Messias in der Musikwelt, Fanny Mendelsohn musste als Frau zuhause bleiben. An diesem Abend werden wir uns mit dem spannungsvollen Leben und den wunderschönen Werken beider Komponisten beschäftigen.



Kontakt

vhs Kolbermoor

Rathausplatz 1
83059 Kolbermoor

Tel.: 08031 98338
E-Mail: info@vhs-kolbermoor.de

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch:
09:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 18:00 Uhr

Anmeldung außerdem auch im Bürgerbüro im Rathaus Tel.: 08031 2968 100

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen